Emil Nickisch GmbH
| AGB Erlenweg 2
  D - 51399 Burscheid
   
 
Tel.: +49 (0)2174 - 7834 - 0
Fax.: +49 (0)2174 - 7834 - 29
Mail: info@nickisch.eu
   
 
 
| Home | Leistungsspektrum | Kompetenzen | Unternehmen
 
High precision solutions
 
 
  Leistungsspektrum  
Nickisch - Automotive | high precision solutions
 
 
 
 
Standing facilities

|
Drehen
|
Läppen
Feinschleifen
|
Schleifen
|
Honen
|
Räumen
|
Bohren
Schneiden
Senken
|
Teilereinigung
Verpackung
|
Entgraten + Verrunden
 
In-house production

|
Gegenringdichtungen
|
Laufwerkdichtungen - Gleitringdichtungen
 
Qualitätssicherung

|
Mess- und Prüfverfahren
Schleifen
 

Bisher wurde Schleifen nur als Endbearbeitung zur Verbesserung der Oberflächenqualität und Passgenauigkeit schon vorbearbeiteter Werkstücke eingesetzt.

Durch Weiterentwicklung der Schleifverfahren und –maschinen können heute in kurzer Zeit große Werkstoffmengen abgetragen werden, wie bisher nur beim Hobeln, Fräsen oder Drehen der Fall war. So wird vielfach ein Werkstück bereits nach dem Ur- bzw. Umformen mittels Schleifen bearbeitet. Flexible Steuerungen und angepasste Schleifwerkzeuge lassen Vor- und Fertigbearbeitung auf einer einzigen Maschine bei ein- und mehrstufigen Abläufen des Schleifens zu.

Das entscheidende Ergebnis des Schleifens ist die Werkstückqualität, wobei es auf die Rauheit, Maß- und Formgenauigkeit sowie die Beschaffenheit der Oberflächenrandzone ankommt. Außerdem steht beim Schleifen natürlich auch die Wirtschaftlichkeit zur Disposition, wobei Fertigungszeiten, Werkzeugkosten und Ausbringung besonders wichtige Kenngrößen darstellen. Beim Schleifen werden gerade die Werkzeugkosten durch den starken Verschleiß der Schleifscheiben beeinflusst.





Losgrößen 100 Stück Produktversuche und Mustermengen
  1000 bis 50.000 Stück Halbautomatisierte Produktionsverfahren
  Ab 50.000 Stück Automatisierte Produktionsverfahren



Arbeitsgänge Planschleifen / Parallelschleifen Vorschleifen /
Fertigschleifen
  Spitzenlos Schleifen
(Centerless)
Toleranz und Oberfläche im µ Bereich
  zwischen den Spitzen schleifen Wellen bis 600 mm Länge und Durchmesser bis 200 mm / Fertigschleifen im µ-Bereich bei Toleranz und Oberfläche
  Konusschleifen Fertigschleifen im µ Bereich bei Toleranz und Oberfläche
  Flachschleifen Magnetplatte für Werkstücke bis 500 mm



Abmessungen 2 mm bis 300 mm  



Material Alle Stähle und Sinterwerkstoffe  


   
Seite ausdrucken
Maschinenliste
   

 



 

     

 
 
| Laufwerkdichtungen - Gleitringdichtungen   | Kontakt  
| News  
   

Nickisch-Laufwerkdichtungen sind Präzisionsdichtungen für den Einsatz an Wellen in aggressiven Medien. Um eine gleichmäßige Fertigungsqualität aller Einzelteile zu garantieren, werden die Laufwerkdichtungen in einem Spezialverfahren erzeugt...

[ mehr...]

 

 

 
   
Standort:
 
Ansprechpartner:
   
Kurzprofil
 

Drei neue Maschinen optimieren den Workflow [ mehr...]

 

 

  by Emil Nickisch GmbH
realisation: bda-media